Die heutigen weltumspannenden, remote arbeitenden Fachleute haben nicht nur die Freiheit, jederzeit und überall zu arbeiten, sondern das Verdienstpotenzial dieser digitalen Nomaden ist auch groß. Wenn Sie die ersten mutigen Schritte unternehmen, um ein digitaler Nomade zu werden, kann es entmutigend erscheinen, zu wissen, wohin Sie reisen oder Ihre Zeit verbringen sollen.

Viele erfahrene Remote-Experten entscheiden sich dafür, Monate oder sogar Jahre an einem Ort zu verbringen, die lokale Kultur aufzusaugen und gleichzeitig das Leben als Einheimischer zu erleben. Aber während einige Städte perfekt zu diesem Lebensstil passen, sind andere nicht so entgegenkommend.

Um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung über Ihre Arbeits- und Reisepläne zu treffen, schauen wir uns einige der weltweit besten Städte für ambitionierte digitale Nomaden an.

Was macht eine gute Stadt für digitale Nomaden aus?
Es gibt bestimmte Eigenschaften, die eine Stadt für einen digitalen Nomaden geeignet machen. Im Wesentlichen sollte es eine gesunde Work-Life-Balance bieten und während Ihres Aufenthalts viel Spannung bieten. Hier sind die wichtigsten Attribute, die eine Stadt zu einer attraktiven Option für digitale Nomaden machen:

Lebenshaltungskosten & Unterkunft
Eine solide Mischung aus Wohn- oder Unterkunftsmöglichkeiten sowie niedrige Lebenshaltungskosten sind einer der wichtigsten Faktoren für digitale Nomaden, die Zeit in einer Stadt verbringen möchten. Die Verfügbarkeit flexibler Kurzzeitmieten ist ein großer Pluspunkt für jede Stadt, da sie mehr Unterkünfte für diejenigen bietet, die einen digitalen Nomadenlebensstil annehmen möchten.

Internetgeschwindigkeit & Infrastruktur
Einer der Eckpfeiler, um als digitaler Nomade produktiv und erfolgreich zu sein, ist eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung. Städte mit einem breiten Angebot an Co-Working-Spaces, nomadfreundlichen Cafés und zuverlässigen Internetinfrastrukturen gelten jedoch als die besten und entgegenkommendsten für Berufstätige mit Fernarbeit und einem weltumspannenden Lebensstil.

Ausstattung
Von medizinischen Zentren und Touristeninformationszentren bis hin zu Parks, Stränden, Kneipen, Restaurants, kulturellen Sehenswürdigkeiten und mehr sind die Sehenswürdigkeiten einer Stadt sowie ihre Annehmlichkeiten für ihren Status als digitale Nomaden-freundliche Stadt von entscheidender Bedeutung (das sind die Dinge, die eine Stadt, die immerhin einen Besuch wert ist).

Gemeinschaft
Reiseziele mit vielen Community-Gruppen und Veranstaltungen eignen sich auch gut zum Netzwerken und Kontakte knüpfen. Wenn Sie Zeit in einer neuen Stadt verbringen, hilft Ihnen die Verbindung mit anderen Reisenden oder digitalen Nomaden nicht nur dabei, das Beste aus Ihrem neuen Zuhause auf Zeit herauszuholen und sinnvolle Erinnerungen zu schaffen, sondern eröffnet auch weitere Möglichkeiten für kreative Zusammenarbeit oder Networking.

Die weltbesten Städte für digitale Nomaden
Nachdem wir nun wissen, was ein Ziel für digitale Nomaden ausmacht, schauen wir uns einige der weltbesten Städte für digitale Nomaden an. Diese Reiseziele sind lebendig, einladend und erfüllen alle oben genannten Kriterien.

Lissabon, Portugal
Mit überraschend niedrigeren Lebenshaltungskosten im Vergleich zu vielen anderen Städten in Westeuropa, wunderschönen Stränden vor der Haustür und einer Fülle an ikonischen kulturellen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt, ist Lissabon ein beliebter Ort für Englischlehrer und digitale Nomaden. Lissabons Fülle an internetfreundlichen Cafés und Bars sowie sein erschwingliches Transportsystem machen es auch zu einer unglaublich attraktiven Option für digitale Nomaden.

Am besten geeignet für: Transport & Cafékultur

Istanbul, Türkei
Eingerahmt von mehreren UNESCO-Welterbestätten ist Istanbul ein inspirierender Ort zum Leben und Arbeiten. Neben einer Fülle von flexiblen und erschwinglichen Kurzzeitunterkünften und einer ausgezeichneten, arbeitsfreundlichen Cafékultur bietet Istanbul auch den Vorteil günstiger Inlandsflüge zu vielen anderen atemberaubenden türkischen Reisezielen – der perfekte Ausgangspunkt, um diese majestätischste aller Nationen zu erkunden .

Am besten geeignet für: Kurzfristige Unterkünfte und Wochenendausflüge.

Prag, Tschechische Republik
Ohne Zweifel ist Prag eine der berühmtesten Städte Europas. Mit atemberaubender gotischer, barocker und romanischer Architektur und kleinen gepflasterten Gassen mit versteckten Cafés, Bars und authentischen tschechischen Restaurants ist Prag ein Ort, an dem jeder digitale Nomade ein wenig Zeit damit verbringen sollte, die Stadt zu erkunden. Außerdem bietet die Tschechische Republik auch ein attraktives Visumprogramm für digitale Nomaden für alle, die dort vorübergehend Fuß fassen möchten.

Am besten geeignet für: Kulturelle Erkundung und professionelle Unterstützung für digitale Nomaden.

Chiang Mai, Thailand
Chiang Mai liegt in den Hügeln Nordthailands und ist eine pulsierende Stadt mit entspannter Atmosphäre. Smaragdgrüne Berge und Wälder umrahmen die Stadtgrenzen und machen sie perfekt für Wochenenden oder Abende, um die Natur zu erkunden. Im Gegensatz zu einigen anderen Reisezielen in Südostasien ist die Infrastruktur von Chiang Mai ausgezeichnet – und obwohl die Unterkünfte nicht mehr so ​​billig sind wie früher, sind sie immer noch im erschwinglichen Bereich. Außerdem ist das Straßenessen kostengünstig und nicht von dieser Welt, und wenn Sie bei den jährlichen Songkran-Feierlichkeiten der Stadt bleiben , werden Sie nicht enttäuscht sein.

Am besten geeignet für: Internetinfrastruktur und Zugang zur Natur.

Buenos Aires, Argentinien
Mit herzlicher argentinischer Gastfreundschaft, markanten Sehenswürdigkeiten an fast jeder Ecke und einer an Wert verlierenden Währung, die jeden Lebensunterhalt kostengünstig macht, wird Buenos Aires zu einem immer beliebteren Ziel für digitale Nomaden. Ein weiterer großer Anziehungspunkt für Buenos Aires (abgesehen vom Essen und Tanzen) ist die Tatsache, dass diese geschäftige Stadt Hunderte von modernen Coworking Spaces bietet . Die beste Unterkunft in Bezug auf Platz und Erschwinglichkeit befindet sich etwas außerhalb des Herzens der Stadt, aber das lokale Verkehrssystem ist sehr zuverlässig.

Am besten für: Allgemeine Erschwinglichkeit und Co-Working-Möglichkeiten.

Andere Städte für digitale Nomaden
Zusätzlich zu diesen fünf atemberaubenden Zielen für digitale Nomaden finden Sie hier eine Liste einiger anderer Städte, die für Reisende mit Fernarbeit günstig sind:

  • Cangu, Bali
  • Mexiko-Stadt, Mexiko
  • Mérida, Mexiko
  • Bangkok, Thailand
  • Ho Chi Minh Stadt, Vietnam
  • Medellín, Kolumbien
  • Krakau, Polen
  • Budapest, Ungarn
  • Sofia, Bulgarien
  • Teneriffa, Spanien
  • Tiflis, Georgien
  • Cuenca, Ecuador

In der heutigen grenzenlosen, technologiegetriebenen Welt gibt es unendlich viele Möglichkeiten für digitale Nomaden, die ihre beruflichen Perspektiven erweitern und gleichzeitig ein Leben voller Abenteuer beginnen möchten.

Da das digitale Nomadentum immer beliebter wird, werden sich immer mehr Städte entwickeln, um die Bedürfnisse reisender Berufstätiger zu erfüllen – und vorerst werden diese Reiseziele viele unvergessliche Erlebnisse bieten. Alles, was Sie tun müssen, ist die ersten mutigen Schritte auf dem Weg zum digitalen Nomaden zu unternehmen und Ihr nächstes großes Abenteuer zu wählen. Viel Glück.

Categorized in:

New Work & Digitale Nomaden,

Last Update: 28. September 2022